Energiesparmaßnahmen eingeleitet

Liebe Fritzenhofbewohner:innen! Es braucht wohl keine großen Erklärungen mehr für jene Situation/Krise, in der wir uns derzeit befinden und die uns vermutlich auch noch längere Zeit begleiten wird. Energiekrise, Inflation – die Unsicherheit ist allgegenwärtig und wir sind alle zum Handeln aufgefordert. Am 5. September 2022 wurde unsere Heizungs- und Solaranlage wieder ihrer jährlichen Wartung

Energiesicherheit in schwierigen Zeiten

In Zeiten wie diesen ist Energiesicherheit das Gebot der Stunde. Schon beim Umbau des Fritzenhofs wurde daher darauf geachtet, die Energie für Heizung und Warmwasser notfalls komplett mit Brennholz erzeugen zu können. Der Brennstoff, also das Brennholz, kommt dabei entweder aus dem eigenen Wald oder aus der näheren Umgebung in der Region. Zudem unterstützt eine

Neu: Altpapier und Kleinkartonagen am Fritzenhof sammeln

Informationen in Kürze! Die Gemeinde Ampass wird mit Jahresbeginn die Altpapier- und Kartonagensammlung auf eine Hausabholung umstellen. Der Zeitplan sieht vor, dass bis Ende Jänner alle Haushalte mit Containern in verschiedenen Größen ausgestattet werden. Am 8. Februar soll dann die erste Entleerung durch die Gemeinde stattfindet. Der Großcontainer für Altpapier und Kartonagen hinter dem Raiffeisengebäude

Leitlinien für das richtige Lüften in den Wintermonaten

Gerade in den Wintermonaten kommt der Raumentfeuchtung in gut isolierten Wohnungen, wie bei uns am Fritzenhof eine große Bedeutung zu. Wenn keine automatische Lüftungsanlage vorhanden ist, so wie in den meisten Fällen und auch am Fritzenhof, müssen die BewohnerInnen die Lufterneuerung und Raumentfeuchtung selbst bewerkstelligen. Bei den früher üblichen undichten Fenstern war das Lüften überhaupt

Fritzenhof-Adventskalender

Pünktlich zum 1. Dezember startet auch heuer wieder der „Fritzenhof-Adventskalender“. Jeden Tag wartet ein Säckchen darauf, vom Adventskalender abgeschnitten und geöffnet zu werden. So hoffen wir, die Wartezeit auf das Christkind für alle kleinen FritzenhofbewohnerInnen und heuer erstmals auch für die Großen ein wenig verkürzen zu können. Der Adventskalender wird wieder im Müllbereich seinen Platz

Wir sind online!

Nun ist es endlich soweit: unsere Homepage ist online! Es hat doch etwas länger gedauert als vermutet, … aber wie heißt es so schön: „Gut Ding braucht Weile“! Wir werden jedenfalls in den nächsten Wochen und Monaten die Homepage mit „interaktiven“ Leben füllen und ständig ausbauen. Schaut immer wieder mal vorbei!  
BACK TO TOP

Kontakt

Adresse

Gröbentalweg 4 6070 Ampass Unterdorf, Austria

Telefon

0664 5406672
Mo - Fr 09:00 - 17:00

Email

info@fritzenhof.tirol